Julien Lange

.

Biographie

Als erfahrener Freestyler und angehender Bergskifahrer besitzt Julien einen wichtigen Trumpf bei seinem Skifahren: den Stil. Ein einzigartiger Stil, bei dem Temperament und Gelassenheit zusammenfallen. Ein Stil, den er fortan in den Dienst seiner Werke stellt.


Juliens Karriere im Freestyle hat mit einem Verzicht begonnen, dem Verzicht ein Profi-Fußballer zu werden. Nach getroffener Wahl hat er sich mit Leib und Seele in den Skisport gestürzt, bis er einer der besten französischen Spezialisten für Slopestyle geworden ist. Gewinner zahlreicher internationaler Wettkämpfe und eingeladen zu den X Games von 2011 und 2012 hat sich Julien dann den Videos mit dem Kollektiv Gpsy Feelin und den PVS Produktionen gewidmet, wo sein radikaler Stil und seine Kreativität zur Berühmtheit des French Touch beigetragen haben. Fortan hat sich der aus Tignes Stammende mit vier Filmen auf seiner Habenseite in die Produktion und die Realisation eingebracht und bringt die Standards des Free-Skiing mit seinem unnachahmlichen Stil entsprechenden Kreationen durcheinander. Ein Skifahrer, der oft einen Schritt voraus ist und dem man heute scharf auf die Finger gucken muss.


Mehr lesen

Video

Alteren crows